Achteck-Bank auf dem Münsterplatz Freiburg

Kurz vor Weihnachten und doch noch geschafft. Freiburg hat eine neue große Bank auf der Nordseite des Freiburger Münsters. Am Donnerstag den 18.Dez. 2014 war die feierliche Einweihung durch Bau-Bürgermeister Haag und Herrn Leser vom Garten- und Tiefbauamt. Schön ist sie geworden; unzähliger Freiburger werden sich nun freuen ihre geliebte „Rote“ im sitzen genießen zu können. Und wenn der neu gepflanzte Baum erst groß geworden ist und Schatten spendet, wird so manches Eis am neuen Plätzle geschlotzt werden.

Bildergalerie